KfW Baubegleitung

Bei allen KfW geförderten Bauvorhaben ist eine KfW Baubegleitung durch einen gelisteten Experten erforderlich. Die Leistungen sind vorgeschrieben. Die Baubegleitung dient der unabhängigen Qualitätssicherung und wird von der KfW zusätzlich gefördert! So erhalten Sie beim Bau eines KfW Effizienzhauses eine zusätzliche Förderung für Leistungen, die bei jedem Neubau ohnehin erforderlich sind! Die Förderung beträgt 50 % der Kosten für die KfW Baubegleitung, maximal 4.000 Euro pro Vorhaben!

Da der Aufwand für die KfW Baubegleitung je nach Standort, Gebäude (Größe, Kubatur, Konstruktionsweise, Anzahl der Wärmebrücken, individuelle Rahmenbedingungen usw.) unterschiedlich ist, erstellen wir Ihnen für jedes Gebäude ein individuelles Angebot ohne versteckte Kosten!

Die KfW Baubegleitung beinhaltet:
  • Durchführung der KfW Baubegleitung gemäß den KfW Anforderungen
  • Detaillierte Wärmebrückenberechnung
  • Lüftungskonzept
  • Bestätigung des Sachverständigen nach Fertigstellung, wenn KFW Anforderungen erreicht wurden

Damit wir Ihnen ein verbindliches Angebot erstellen können, beantworten Sie bitte folgende Fragen:

Informationen zum Bauvorhaben

Weitere Informationen zum Bauvorhaben

Dateien

Laden Sie bitte folgende Projektunterlagen im PDF-Format hoch:

Persönliche Daten


Ihr Spezialist für Nachhaltigkeit im Bauwesen